Schriftgrad: normal . groß . größer
 
Demnächst …
 
 
Niedersachsen vernetzt

„Der Herr von Doppelmoppel“ - Sprechchor Hannover

25.08.2017 um 19:00 Uhr

Freitag, 25.08.2017, 19:00 Uhr 
„Der Herr von Doppelmoppel“
Sprechchor Hannover


Engelbert Georg begeistert mit seinem Sprechchor Hannover in Theatern, Kulturzentren, Kirchen und Bibliotheken, aber auch bei diversen Poesie-Aktionen auf Straßen, Plätzen, Gärten und Kaufhäusern. Chorisch, solistisch und in Gruppen gesprochen vernimmt man klangschöne Rezitation, rhythmisch bewegte Deklamation, liebenswürdige Moderation.
Im vergangenen Jahr erfreuten die wortbewegten Sprecher mit ihrem Ringelnatz-Programm „Überall ist Wunderland“. In diesen Jahr heißt es für den Sprechchor Hannover abermals. „Es wird geSchwittert!“ GeSchwittert?
Aha! Gedichte, Balladen, Rap und Lieder vom hannöverschen Dada-Künstler Kurt Schwitters in Sprech- und Singweisen von Engelbert Georg. Und zur rechten Betonung gibt Constantin Braun am Klavier die richtige Be-Tönung. Als weiteren Höhepunkt erwartet Sie der Poesie-Baum. Stilblüten dürfen gepflückt werden und vom Publikum gewitzt und sinnig zum Vortrag gelangen. Improvisations-Theater mit Ihnen, unseren werten Gästen – und dem Sprechchor Hannover. Da wird sich der Herr von Doppelmoppel sicher doppelt freuen.
Eintritt: 15,00 €