Schriftgrad: normal . groß . größer
 

Seelsorge

Wir haben Zeit, auf ihre Fragen zu Kirche und Glauben einzugehen und suchen gemeinsam nach Antworten.

Wenn Sie Ihr Leben über eine gewisse Zeit im Licht des Glaubens deuten wollen, bieten wir Ihnen geistliche Begleitung an. Darin geht es um die Beziehung des Ratsuchenden zu Gott und die Bedeutung und die Auswirkungen dieser Beziehung für sein Leben. Es geht um Wachstum, Krisen, Veränderungen. Es geht aber auch darum, das alltägliche Leben im Lichte des Glaubens zu deuten.

 

Seelsorge ist das Bemühen der Kirche, Menschen in ihrer Hoffnung auf und ihrer Sehnsucht nach Leben zu unterstützen.

 

In diesem Bemühen hören Seelsorger und Seelsorgerinnen zu, sie  unterstützen und ermutigen. Sie möchte Menschen entlasten.

 

Sie bewerten ihre Gesprächspartner nicht und denken nicht in den Kategorien von Gut und Böse.

 

Wir sind für Sie da in Krisensituationen oder bei Veränderungen, in Fragen des Alltags und der Lebensgestaltung oder wenn Sie über Gott und die Welt sprechen möchten. Wir haben Zeit, auf Ihre Fragen zu Kirche und Glauben einzugehen und wir suchen gemeinsam mit Ihnen nach Antworten.

 

Vielleicht sind Sie auf der Suche nach dem, was im Leben trägt, was Ihnen Sinn gibt. Vielleicht haben Sie Erfahrungen gemacht, die Ihr bisheriges Lebenskonzept brüchig werden lassen. Vielleicht möchten Sie sich einfach ein Bild machen über die katholische Kirche, die Ihnen bisher fremd war.

 

Wir freuen uns über ein persönliches Gespräch mit Ihnen.

 

Wir bieten Ihnen Zeiten an, in denen sie schweigend in der Achtsamkeit des Herzens vor Gott zur inneren Ruhe kommen.

 

Wir haben in unseren Halbjahresprogrammen verschiedene spirituelle Angebote.

 

Gebets- und Gottesdienstzeiten:

Wir laden Sie ein zum Mittagsgebet von Montag bis Donnerstag um 12:30 Uhr und zur Feier der Hl. Messe am Freitag um 12:30 Uhr.

 

Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin:

Jutta Johannwerner:  0511 270 739-41

Ulrike Langer:  0511 270 739-43