Schriftgrad: normal . groß . größer
 

Aktuelles aus dem [ka:punkt]

 

Wir empfehlen unsere Informationsbroschüre   "[ka:punkt] Gut beraten".

Hier erhalten Sie einen ausführlichen Überblick über unsere Angebote.

 

Wir sind bis einschließlich zweiter Stock barrierefrei zugänglich.

 

 


 

 

Öffnungszeiten für unsere Sekretariate 

Sekretariat [ka:punkt]:

Montag bis Freitag: 08:30 - 11:45 Uhr

Telefon: 0511 270739-15

Ansprechpartnerin: Darinka Höft

 

Sekretariat Lebensberatung:

Montag bis Freitag: 14:00 - 16:30 Uhr

Telefon: 0511 270739-40

Ansprechpartnerin: Kerstin Ramme

 


 

Newsletter für Februar 2020

 

 


 

Ausstellung im Forum: 

Donnerstag, 09.01. - Mittwoch, 19.02.2020

„Beziehungsweise“  - Ausstellung von Barbara Glosch

 

Die Künstlerin Barbara Glosch ist ehemalige Religionslehrerin und Gestaltpädagogin und hat vor vielen Jahren die Ausdrucksmalerei für sich entdeckt. In einem eigens eingerichteten Malraum, malt sie seit 2018 mit Einheimischen und geflüchteten Frauen regelmäßig einmal in der Woche.

 

 



​​​​​Gebet Sant'Egidio - Gebet um den Frieden Logo Sant'Egidio


Am Mittwoch jeweils 17:30 bis 18:00 Uhr - (Zeiten geändert!)      
Raum der Stille im [ka:punkt]                                   


 

Sant’Egidio ist eine 1968 in der Zeit nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil entstandene christliche Gemeinschaft (www.santegidio.org), die im Stadtzentrum von Rom begonnen wurde. Im Verlauf der Jahre ist ein Netzwerk von Gemeinschaften in über 70 Ländern der Welt entstanden.
Zur Gemeinschaft gehören Männer und Frauen jeden Alters und aller Schichten, die im Hören auf das Evangelium und im ehrenamtlichen und unentgeltlichen Einsatz für die Armen und für den Frieden geschwisterlich vereint sind.
Hier in Hannover reihen wir uns in die Gebetsgemeinschaft um den Frieden in der Welt ein. Wir hören auf das Wort Gottes, beten Psalmen und benennen die Orte, an denen momentan Krieg herrscht in der Hoffnung auf Frieden und Versöhnung.

 

In der Krypta von St. Clemens findet das Gebet besonders für die Armen statt.
www.st-clemens-hannover.de
www.kath-kirche-hannover.de

 

Sant'Egidio

 


 

Findet jeden zweiten Mittwoch im Monat statt,
jeweils 15.00–15.30 Uhr, - fällt am 12. Februar aus!

 

Andacht Anders:
Eine halbe Stunde innehalten.
Den Alltag hinter sich lassen.
Still werden.
Nach innen horchen

 

Mitten in der Geschäftigkeit der Großstadt
zur Ruhe kommen. Mal für 30 Minuten
innehalten, vom Alltag abschalten und sich
auf das für mich Wesentliche besinnen –
dazu besteht Gelegenheit bei der „Andacht
Anders“ bei meditativen Texten und Musik:

 

Nächster Termin: Mittwoch, 11. März 2020


 

Trauercafé 

Ein offenes Treffen für An- und Zugehörige, die einen nahen Menschen verloren haben

Jeder erste Sonntag im Monat von 15:30 – 17:30 Uhr.

 

Veranstalter: Ambulanter Palliativdienst des Hospiz Luise

 

 


 

„...dass ich so traurig bin!“

Gesprächskreis für Kriegsenkel

Jeder zweite Mittwoch im Monat, von 18.30–20.30 Uhr

 

Das offene Treffen für Kriegsenkel lädt ein zum Austausch über unsere Familiengeschichte(n) und damit zur gegenseitigen Unterstützung.

Veranstalter: Kriegsenkel e. V.,

 

 


 

Angebot für Flüchtlinge, Asylsuchende, Menschen, die gern Deutsch sprechen lernen möchten:

 

Zeit zum Reden - Time to talk

Jeden Donnerstag von 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr

im [ka:punkt] zwischen Kröpcke und Marktkirche
 

Ein Angebot für Flüchtlinge und andere ausländische Mitbürger, die anfanghaft Deutsch sprechen.

Sie möchten Deutsch besser sprechen und verstehen?

Dann sind Sie bei uns richtig! – Wir üben mit Ihnen in gemütlicher Atmosphäre und in kleinen Gruppen, Ihre Deutschkenntnisse anzuwenden. Viele Flüchtlinge haben den Wunsch, mit Deutschen in Kontakt zu kommen.

 

Time to talk vorne

 

 

TTT Rückseite

 


 

KINO IM      Lögo ka-punkt mittel

 

Kino 2

Film-Zeit 2020 im [ka:punkt]

 

Dienstag, 11.02., 18:30 FILMZEIT im ka:punkt:

Die Glücksritter

Ein Experiment soll das Geheimnis von Erfolg klären. 

 

Wir freuen uns über eine Spende zur Deckung der Kosten für das Ausleihen der Filme.

 

 

 

Bei uns gibt es zwar kein 3D, aber 3K (Kaffee, Kekse und Konversation) und gute Filme und nette Atmosphäre.

 


 

Wir unterstützen: "Niedersachsen packt an!"

https://www.niedersachsen-packt-an.de/