Schriftgrad: normal . groß . größer
 

Aktuelles aus dem [ka:punkt]

Willkommen bei unseren aktuellen Nachrichten!

 

 

Wir empfehlen unsere Informationsbroschüre   "[ka:punkt] Gut beraten".

Hier erhalten Sie einen ausführlichen Überblick über unsere Angebote.

 

Wir sind bis einschließlich zweiter Stock barrierefrei zugänglich.

 


 

 

Neue Öffnungszeiten für unsere Sekretariate ab 02. Januar 2019

 

Sekretariat [ka:punkt]:

Montag bis Freitag: 08:30 - 11:45 Uhr

Telefon: 0511 270739-15

Ansprechpartnerin: Darinka Höft

 

Sekretariat Lebensberatung:

Montag bis Freitag: 14:00 - 16:30 Uhr

Telefon: 0511 270739-40

Ansprechpartnerin: Kerstin Ramme

 


 

Veranstaltung mit Bischof Wilmer verlegt

Donnerstag, 23. Mai 2019 von 18:30 bis 21:00 Uhr
Bischof Heiner Wilmer im [ka:punkt]

Bischof Heiner Wilmer

Mit dem Bischof im Gespräch
Moderation Andreas Brauns

 

Das Buch:
Hunger nach Freiheit
Mose - Wüstenlektionen zum Aufbrechen
von Heiner Wilmer
Verlag Herder
1. Auflage 2018

 

Bischof Dr. Heiner Wilmer im Gespräch mit Andreas Brauns über sein Buch „Hunger nach Freiheit“
Ein Buch über Mose: politisch, spirituell und vor allem aufrüttelnd.

Das Buch zeigt, weshalb Mose für uns heute eine entscheidende Figur sein kann. Es erzählt von der Freiheit,
die im Positiven wie Negativen brennen kann, die immer wieder errungen werden muss und für die man auf- und ausbrechen muss.

Ein Buch, das anstößt – im besten Sinne des Wortes. Und das Wüstenlektionen bietet, die unseren Hunger stillen können: den Hunger nach Freiheit.


 

Die Veranstaltung "Bibliolog nach Feierabend" am Montag, 27. Mai, fällt aus!

 


 

 

Unser Programm 2019-1

 


 

 

Newsletter für Mai 2019 (korrigiert)

 


 

Donnerstag, 23.05.2019 – Montag, 01.07.2019


Ausstellung
"Genese"
Bilder von Anna Haertlé 

                                                                                                                                    Bild "Genese"
Vernissage am Freitag, 24.05. 2019 um 19:00 Uhr 

mit Klavierbegleitung von
Assia Livchina.

 


Das Thema: „Genese“

 
Die überwiegende Anzahl der Bilder dieser Ausstellung ist entstanden durch die Mischung und Reaktion zweier Substanzen (Acrylfarbe und Alkohol), wodurch im ersten Schritt organisch anmutende Strukturen entstehen. Sie erinnern an urtümliche Formen des Lebens, die Entstehung von etwas Neuem, Unbekannten. 

Auf dieser Basis werden die Bilder weiterentwickelt.

Mit künstlerischer Phantasie und Freiheit entstehen weitere Formen

und Wesen, bis das Bild dem Künstler vollendet erscheint.

Es ist ein künstlerischer Schöpfungsprozess, der ausgehend von organischen Urstrukturen  neue Formen des Lebens kreiert, indem Formen und Farben harmonisch komponiert und
weiterentwickelt werden. Der Betrachter ist aufgefordert, in den Bildern
eigene Lebensformen zu entdecken, entsprechend der unendlichen Vielfalt der natürlichen evolutionären Prozesse der Natur.

 

                                                                                                                                            Anna Haertlé                                                                                                        

Anna Haertlé

 


 

Genuss-Radeln mit dem [ka:punkt] – ab April 2019

Radtouren für Senioren

 

Freitag, 24.05.2019 um 15:00 Uhr

Nächste Termine: 28.06.2019

 

Jeden 4. Freitag im Monat lädt der [ka:punkt] Senior*innen ein, sich aufs Fahrrad zu schwingen und einen Nachmittag die Stadt Hannover und ihre nahe Umgebung zu erkunden. Der Leiter, Herr Welke, stellt jede Tour unter ein Thema, das eine Woche vorher an der Infothek (Tel: 0511 279 739-0) erfragt werden kann. Sollte die Tour wegen schlechten Wetters o. ä. ausfallen müssen, erfahren Sie es an gleicher Stelle.

 


 

Politik-Talk im [ka:punkt]
Donnerstag, 13.06.2019 um 16:00 Uhr

 

mit einem Vertreter/ einer Vertreterin des Deutschen Gewerkschaftsbundes.

Weitere Informationen folgen.

 


 

Spiel und Spaß - Kinderbetreuung für 2-6 jährige

Freitag, 14.06.2019, 15.00–17.00 Uhr

im [ka:punkt], Grupenstraße 8, 30159 Hannover                  Kath. Fabi-Logo

 

Immer am 2. Freitag im Monat von 15:00 bis 17:00 Uhr
(12. April; 10. Mai; 14. Juni 2019)


Während die Kinder bei schönem Wetter im Sand in der
Grupenstraße spielen oder Bobbycar fahren, haben die                            

Eltern Gelegenheit, kinderfreie Gänge zu erledigen.

 

Bei schlechtem Wetter findet das Angebot im [ka:punkt] statt.

Kooperation mit der Kath. Familienbildungsstätte
Anmeldung erwünscht.
Keine Kosten. Über eine Spende freuen wir uns.

 

Katholische Familienbildungsstätte Hannover

 



 

Gebet um den Frieden - St. Egidio.

Am Mittwoch jeweils 18:30 bis 19:00 Uhr

Raum der Stille im [ka:punkt]:
Mi., 19.06.2019

 


 

 

 

 


 

 

Wo Liebe ist und Leben, da ist Dynamik und Bewegung. 

Und Reibung. Deshalb ist es gut, miteinander zu reden.           EPL-Logo

In einer Art und Weise, die das Verständnis füreinander,

für die unterschiedlichen Sichtweisen und Bedürfnisse wachsen lässt.

 

Hier setzen die Gesprächstrainings EPL und KEK an: Die Paare üben zunächst grundlegende Gesprächsfertigkeiten ein. Dann bespricht jedes Paar für sich in einem eigenen Raum die Themen, die ihm aktuell für die Partnerschaft wichtig sind. Dabei werden sie von Trainerinnen und Trainern gecoacht: Sie unterstützen die Paare darin, die Gesprächsfertigkeiten anzuwenden, ohne sich inhaltlich einzumischen.

 

EPL : Erlebnis-Partnerschaft-Liebe – Ein Partnerschaftliches Lernprogramm für Paare zu Beginn ihrer Beziehung:

 

2 x Samstag, 23.2./9.3.2019, 9:30-17:00 Uhr

Teilnahmebeitrag: 160,- pro Paar

 

Vorschau:

 

KEK-Seminar: erweitertes Kommunikationstraining für Paare

2 Wochenenden: Fr., 8.11. – So., 10.11.2019 + Fr., 22.11. – Sa., 23.11.2019,

Zeiten: Fr. 19:00 - 21:30, Sa. 10:00 - 17:00, So. 10:00 - 13:00

Teilnahmebeitrag: 260,- pro Paar

 

 

 

KOMKOM: Paarseminar zur Verbesserung der Kommunikation und der Beziehungsqualität

2 Wochenenden: Fr., 10.5. – So., 12.5. + Fr.24.5. – So., 26.5.2019

Zeiten: Fr. 19:00 - 21:30, Sa. 10:00 - 17:00, So. 10:00 - 13:00

Teilnahmebeitrag: 290,- pro Paar

 

 

Anmeldung und Information:

Lebensberatung im [ka:punkt]

0511-27073940

 

 


 

Sekten und Weltanschauungen 
Religiöser Pluralismus ist Realität. Frau Hiltermann-Schulte von der Arbeitsstelle für pastorale Fortbildung und Beratung in Hildesheim informiert und berät  Sie in unserer offenen Sprechstunde.
offene Sprechstunde :           

Dienstag,     18.06.2019, 14.30 – 16.00 Uhr

 

Sofagespräch:Rotes Sofa

Der Termin im 2. Halbjahr wird rechtzeitig bekannt gegeben. 

                  

 

 

 

      

 

 


 

Trauercafé 

Ein offenes Treffen für An- und Zugehörige, die einen nahen Menschen verloren haben.

Jeder erste Sonntag im Monat von 15:30 – 17:30 Uhr.

 

Veranstalter: Ambulanter Palliativdienst des Hospiz Luise

Der nächste Termin: 02.06.2019

 


 

 

„...dass ich so traurig bin!“

Gesprächskreis für Kriegsenkel

Jeder zweite Mittwoch im Monat, von 18.30–20.30 Uhr

 

Das offene Treffen für Kriegsenkel lädt ein zum Austausch über unsere Familiengeschichte(n) und damit zur gegenseitigen Unterstützung.

Veranstalter: Kriegsenkel e. V.,

 

Der nächste Termin: 12.06.2019

 

 


fete de la musique 2019

 

fête de la musique

 

Freitag 21.06.2019, 15:00-21:00 Uhr
Fête de la musique - auch im [ka:punkt] 

Klar, dass wir da mitmachen. Wer bei uns wann spielen wird, entnehmen Sie bitte dem Stadtprospekt, unserem Einzelprospekt und unseren Bildschirmen.

 

Hier ist das Programm:
15:00 Uhr Monday Evergreens (Klassik)
16:00 Uhr Bino Li  (Singer/songwriter)
17:00 Uhr Handglocken-Trio (Klassik/Folk/Jazz/Traditionell)
18:00 Uhr Opa Cabana (Brasil-Pop)
19:00 Uhr keja (singer/songwriter)
20:00 Uhr below the tree (singer/songwriter)

 

 

 


 

 

Angebot für Flüchtlinge, Asylsuchende, Menschen, die gern Deutsch sprechen lernen möchten:

 

Zeit zum Reden - Time to talk

Jeden Donnerstag von 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr

im [ka:punkt] zwischen Kröpcke und Marktkirche
 

Ein Angebot für Flüchtlinge und andere ausländische Mitbürger, die anfanghaft Deutsch sprechen.

Sie möchten Deutsch besser sprechen und verstehen?

Dann sind Sie bei uns richtig! – Wir üben mit Ihnen in gemütlicher Atmosphäre und in kleinen Gruppen, Ihre Deutschkenntnisse anzuwenden. Viele Flüchtlinge haben den Wunsch, mit Deutschen in Kontakt zu kommen.

 

Time to talk vorne

 

 

TTT Rückseite

 


 

KINO IM      Lögo ka-punkt mittel

 

Kino 2

Film-Zeit 2019 im [ka:punkt]

 

Das Programm für das 2. Halbjahr 2019 wird rechtzeitig bekanntgegeben.

 

 

Wir freuen uns über eine Spende zur Deckung der Kosten für das Ausleihen der Filme.

 

 

 

Bei uns gibt es zwar kein 3D, aber 3K (Kaffee, Kekse und Konversation) und gute Filme und nette Atmosphäre.

 


 

Wir unterstützen: "Niedersachsen packt an!"

https://www.niedersachsen-packt-an.de/